Für Kinder/ Kinderzimmer

Pimp my kitchen: Kinderküche und Zubehör bemalen

Ich male dir die Welt, wie sie dir gefällt  ***Werbung

Das diesjähriges Weihnachtsgeschenk für meine Tochter Luise steht schon seit über einem Jahr fest. Und wäre sie damals nicht einfach noch zu klein dafür gewesen, hätte ich mich wirklich nicht zusammenreißen können, ihr schon damals ihre ganz eigene Kinderküche zu kaufen und vor allem: sie so richtig schön umzugestalten ;) Da Vorfreude aber ja bekanntlich die schönste Freude ist, hat es mir nun umso mehr Spaß gemacht, das Projekt endlich in die Tat umzusetzen. Zusammen mit Pilot PINTOR zeige ich euch hier das Ergebnis von Luises Kinderküche und außerdem noch ein paar süße Accessoires im selben Look.

Die Hauptdarsteller der Umgestaltung zeige ich euch gleich mal zu Anfang: Es handelt sich um die Kreativmarker Pilot PINTOR, die eine super Deckkraft haben und mit denen man so gut wie jede Oberfläche verschönern kann! Ob Holz, Kunststoff, Porzellan, Glas oder Textilien – die Marker sind echt richtige Allrounder ;)

Kinderküche
Die Farbpalette der Kreativmarker ist riesig groß, sogar viele verschiedene tolle Metallic-Farben gibt es. Ich habe mich schließlich für Grün- und Blautöne entschieden, weil ich sie einfach so schön mädchenhaft finde und gleichzeitig nicht zu kitschig.

Ikea Duktig
Das Ergebnis meines Kinderküchen-Projekts sieht nun so aus und gefällt mir richtig gut ;)

Kinderküche pimpen
Auch ein paar passende Accessoires für die Mini-Küche habe ich noch mit den Kreativmarkern bemalt, dazu dann mehr in der Anleitung.

Kinderküche bemalen
Gefällt euch meine fröhlich aufgepimpte Version der Ikea-Kinderküche? Dann zeige ich euch jetzt Schritt für Schritt, wie es geht.

Anleitung

Was ihr dafür braucht:

  1. Kinderküche DUKTIG
  2. Pilot PINTOR Stifte Fine (für Rückwand und Accessoires) z.B. von HIER oder in Thalia-Filialen. Es gibt dort nicht direkt meine Farbzusammenstellung als Set, aber HIER* könnt ihr die Stifte auch einzeln aussuchen.
  3. 1x Pilot PINTOR Stift Medium in Wunschfarbe (für den bemalten Küchenrand)
  4. Beschichtete Pappel-Platte vom Baumarkt in der Größe 68×34 cm
  5. mattes Lackspray, z.B. DIESES*, das auch für Spielsachen geeignet ist
  6. Diese Datei als Ausdruck auf kräftigem Papier (mindestens 120 g): SCHABLONE_PDF
  7. Buntstift in einer hellen Farbe, die zu den Marker-Farben passt
  8. Filigranes Bastelmesser (ich habe dieses HIER*)
  9. Küchentuch
  10. 4 x kleine Schrauben (3,5 x 15 mm)
  11. 6x Gewindeschrauben (4x20mm) mit Mutter
  12. Lederband ca 2cm breit und ca 60 cm Länge (z.B. von HIER*)
  13. Locher

*Affiliate Link

Und so gehts:

1.) Küche aufbauen und Konturen bemalen Baut die Küche DUKTIG nach Anleitung auf und lasst die Griffe dabei einfach weg. (Wie ihr seht, habe ich die silbernen Elemente mit Spray vom Baumarkt weiß angesprüht – kann das im Nachhinein nicht weiterempfehlen, weil ganz schnell Kratzer hineinkommen, die dann sofort die dunklen Ton darunter zum Vorschein kommen lassen.) Malt anschließend die vorderen Konturen der birkefarbenen Holzelemente mit dem Marker in Medium-Größe an. Das geht recht fix und falls ihr mal abrutschen solltet, könnt ihr das zunächst leicht abwischen. Lasst dann alles trocknen. Wichtig ist nun, dass ihr hinterher mit dem Fixierspray sorgfältig darüber geht.Klebt dazu die weiße Front am besten ab – ich musste nachträglich überschüssiges Spray von den weißen Türen abputzen ;)


Fertig sieht das Ganze bisher so aus:

Kinderküche
2) Rückwand vorbereiten Teilt nun die Rückwand in acht gleich große Quadrate (Maße siehe Abbildung) ein. Verwendet zum Zeichnen den hellen Buntstift und drückt nur ganz leicht auf.

Kinderküche Fliesen
3.) Schablone erstellen Druckt diese SCHABLONE_PDF auf kräftigem Papier in Originalgröße aus. Es handelt sich dabei um ein Viertel eines der vorgezeichneten Quadrate.

Kinderküche Anleitung
Schneidet nun wie hier abgebildet die Schablone mit Hilfe des Bastelmessers aus.

Kinderküche für Mädchen
4.) Muster vorzeichnen Die Schablone stellt ein Viertel des Gesamtmusters dar. Dreht sie nun schrittweise um 90 Grad, immer um einen der Eckpunkte mit dem zackigen Blumenmuster herum. So füllt ihr nun Quadrat um Quadrat. Verwendet auch hier den hellen Buntstift – ein Bleistift würde zu sehr schmieren. Damit ihr seht, wie die fertige vorbereitete Platte dann aussieht, habe ich euch die türkisfarbene Skizze in dieser Abbildung unten farbig verstärkt – in Wirklichkeit sieht man es kaum.


5.) Muster mit Kreativmarkern ausmalen Nun geht’s an die Fleißaufgabe. Ich habe nach und nach alle Elemente immer derselben Farbe ausgemalt und danach jeweils gut trocken lassen (je etwa 20 Minuten), bevor ich mit der nächsten Farbe weitergemalt habe. Legt als Schmierschutz trotzdem ein Küchentuch unter euren Handballen. Und dann malt Step by Step alles aus wie hier abgebildet:

Kinderküche Anleitung
Die Buntstift-Vorzeichnung habe ich bewusst nicht ausradiert, weil ich Angst hatte, dass dann etwas verschmiert. Sie ist aber so dezent, dass sie kein bisschen störend wirkt.

6.) Rückwand fixieren Lasst alles gut trocken und fixiert anschließend auch die Rückwand mit dem Fixierspray.

Kinderküche Anleitung
7.) Rückwand befestigen Schraubt die Rückwand nun ganz einfach mit den vier kleinen Schrauben an. Alternativ könnt ihr sie auch dran nageln.

Kinderküche Anleitung
8.) Griffe anbringen Schneidet jetzt drei jeweils 16 cm lange Lederbänder zurecht. Locht sie mit einem normalen Locher wie abgebildet. Schraubt die Bänder dann einfach mit den Gewindeschrauben an die drei Türchen.

Kinderküche Anleitung
FERTIG ist die aufgepimpte Küche ;)

Kinderküche Anleitung
Moment, FAST fertig ;) Denn zu einer ganz persönlich bemalten Küche gehört unbedingt noch ganz persönlich bemaltes Zubehör! Wie praktisch, dass die Kreativmarker auch für Porzellan, Glas und Textilien geeignet sind ;) Wo ich also schon einmal dabei war, habe ich direkt noch ein paar Mini-Teller und Tassen bemalt:

Kinderküche Anleitung
Kinderküche Anleitung
Wichtig: Die bemalten Porzellan-Teller müssen noch im Ofen gebrannt und anschließend mit Fixierspray behandelt werden. Für die genaue Vorgehensweise bei allen möglichen verschiedenen Materialien empfehle ich euch diese Bedienungsanleitung.

Kinderküche Anleitung
Auch ein passendes Geschirrtuch durfte nicht fehlen ;) Aufgemalt, bei niedriger Temperatur drübergebügelt und fertig!

Kinderküche Anleitung
So, liebe Bastelfreunde, das war es für heute mit meinem Kinderküchen-Projekt. Ich bin mit dem Ergebnis total happy und alles lief echt super gut – bis auf ein kleines Problem: Luise hat die auf der Terrasse versteckte Küche entdeckt ;)))) Tja, was soll ich sagen. Ein Weihnachtsgeschenk ohne Überraschungseffekt ist kein echtes Weihnachtsgeschenk. Also hat meine Kleine die Küche nun einfach so bekommen und durfte sie direkt einweihen.

Kinderküche Anleitung
Und um es trotzdem mal positiv zu sehen: Luise spielt soooo begeistert und ausdauernd mit ihrem verfrühten Weihnachtsgeschenk, dass wir Eltern gerade ziemlich entspannte Abende verbringen dürfen ;)

Kinderküche Anleitung
Viel Spaß beim Nachbasteln,

Eure Sammy

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.