DIY/ Geburtstag

Magische Fee: DIY Einladung

DIY Einladung mit funkelndem Feen-Staub

Meine neue Fee Einladung ist fertig! Der Glitzerstaub des Zauberstabs leuchtet sogar im Dunkeln und beim Öffnen der Papier-Blume seht ihr auch warum: Das Innere der Schachtel wird von einem LED-Luftballon-Licht beleuchtet (Achtung: nicht für Kleinkinder geeignet!) und sorgt für ein bisschen zusätzliche Magie und bestimmt auch für strahlende Augen. Und jetzt viel Spaß mit der Anleitung ;)

Materialliste:

  • Fee-Druckdatei : KLICK
  • oder hier im 3er Einladungs-Set für Mädels: KLICK
  • oder hier im Set mit der Clown & Astronaut-Einladung: KLICK
  • Meine Schriftart für die längeren Texte: KLICK
  • Kraftpapier: KLICK
  • weißes Papier
  • Stück goldenes Tonpapier
  • Tonpapier-Reste für die Sterne
  • Stern-Stanzer KLICK
  • Blanko-Streichholzschachteln groß: KLICK
  • Luftballon-LED-Lichter, z.B. hier: KLICK (auf keinen Fall für kleine Kinder verwenden, das Verschlucken ist gefährlich!)
  • Buntstifte
  • Neon-Multimarker, ich habe diese: KLICK
  • schwarzer Fineliner
  • Klebstift
  • Bastelmesser
  • Schere

Affiliate Links

Und so geht’s:

1.) Einzelteile drucken & bemalen Druckt die pdf-Datei mit dem Feen-Motiv in Originalgröße aus. Bemalt dann die Motive mit Buntstiften. Anschließend schneidet ihr die Einzelteile aus wie abgebildet. Mit dem Sternstanzer macht ihr noch einen goldenen Stern für den Zauberstab. Fügt auf die Blume und auf das grüne Blatt mit Fineliner den Namen des Geburtstagskinds sowie den des Gasts hinzu.

2.) Schachteln bekleben Klebt nun zunächst die Frontseite auf die Außenschachtel und befestigt dann die Blume, indem ihr sie wie abgebildet an den Laschen im Schachtelinneren festklebt.

3.) Zauberstab & Löcher Klebt den Stern auf den Zauberstab und stecht mit dem Bastelmesser kleine Löcher in die Schachtel. Mit den Neon Markerstiften könnt ihr die Sterne drumherum noch ein wenig farbig tupfen.

3.) LED-Licht Das Lämpchen des LED Lichts könnt ihr in der Farbe eurer Wahl mit Markerstiften bemalen – so entsteht eine schöne bunte Lichtstimmung in der Schachtel. Dann befestigt ihr das Licht oben an der Innenschachtel. Entweder einfach in ein eingestochenes Loch einstecken, mit Heißkleber oder mit einer Schnur – je nachdem, welches LED-Licht ihr habt. Lasst das Licht unbedingt noch ausgeschaltet, bis ihr die Einladungen verteilt, da die Lichter nur etwa 30 h leuchten. Klebt zum Schluss noch die genauen Infos in die Innenschachtel der Fee Einladung und streut ein paar Papier-Sterne hinein.

Schiebt die Innen- in die Außenschachtel und FERTIG ist eure magische Fee Einladung zum Kindergeburtstag ;)

Viel Spaß beim Basteln und Feiern! Übrigens: Hier findet ihr eine Sammlung meiner schönsten Einladungen: KLICK

Eure Sammy

2 Comments

  • Reply
    Judy Bulloch
    August 28, 2023 at 11:21 pm

    Please, will you make these in English? I love them!

    • Reply
      sammydemmy
      September 11, 2023 at 7:29 am

      I am sorry, I have no time left for English versions…

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.