DIY/ Silvester

Glücksbringer für Silvester & DIY Platzkärtchen

Drei Knaller Silvester DIYs ***Werbung

Heute zeige ich euch zusammen mit LEONARDO drei kleine Basteleien für den Jahreswechsel. Ob als Mitbringsel zur Silvester-Party, als Glücksbringer für Freunde oder als Platzkärtchen für die Gäste eurer eigene Feier – diese DIYs sind auf jeden Fall der Knaller ;) Und noch dazu ganz persönlich, denn jedes davon könnt ihr mit dem Namen und einem eigenen Text versehen:

Bevor es gleich mit den drei Anleitungen losgeht, zeige ich euch noch meine Highlights in feuerwerksbunten Farben von LEONARDO für einen kleinen Umtrunk zuhause. Falls euch das ein oder andere Stück genauso gut gefällt wie mir, könnt ihr bei der Online-Bestellung wie immer meinen Rabattcode sammydemmy10 verwenden.

Los geht’s erst einmal klassisch schlicht. Mit den Sektgläsern PUCCINI, die zusammen mit meinem Namensschild dann doch gar nicht mehr ganz so schlicht, sondern eher ziemlich knallig daherkommen.

Sektgläser Leonardo

Für einen richtig schönen und satten Farbmix sorgen die Trinkgläser SPIRITI aus Reliefglas:

Gläser Relief
Gläser bunt

Die Schale NICO mit dem lila Griff finde ich vom Design her echt nen Knaller. Perfekt für Snacks und Co und auch in hellgrau mit pink zu haben.

Schale Leonardo

Ach ja, und wenn’s dann später rausgeht zum Feuerwerk, dann darf dieses schicke Teilchen hier nicht fehlen: der To Go Becher IN GIRO aus Glas mit gummierter Halterung in pink oder auch in vielen anderen Farben.

To Go Becher

1.) Silvester-Feuerwerk in der Streichholzschachtel

Kommen wir nun wie versprochen zur ersten Anleitung. Super einfach und schnell gemacht und doch wirklich ein Silvesterknaller, denn beim Öffnen der kleinen Streichholzschachtel-Stadt entzündet sich ein Feuerwerk am Himmel. Super als kleines Mitbringsel oder mit Namen versehen auch schön als Platzkärtchen:

Silvester Deko basteln

Das braucht ihr dafür:

  • blanko Streichholzschachteln 5×3,5 cm, z.B. von hier
  • 1x Bogen Tonpapier schwarz, ca 160 g
  • schwarze Acrylfarbe
  • kleiner Pinsel
  • deckende Gelstifte, ich habe diese
  • kleine Schere
  • Heißklebepistole

Und so geht’s:

1.) Streichholzschachtel schwarz grundieren Nehmt eine Streichholzschachtel, Pinsel und die schwarze Acrylfarbe zur Hand. Bemalt damit die Innen- und Außenschachtel von allen Seiten.

2.) Feuerwerk malen Schneidet aus dem schwarzen Tonpapier ein 3,2 x 4,8 cm großes Rechteck aus. Malt mit den neonfarbenen Gelstiften kleine Feuerwerke auf, indem ihr von innen nach außen die Funken auftragt.

3.) Häuser malen Schneidet ein weiteres Rechteck in der Größe der Außenschachtel aus und bemalt sie mit den Konturen von kleinen Häusern wie hier abgebildet. Schneidet die Häusersillhouetten danach aus.

4.) Text schreiben Fehlt nur noch euer persönlicher Text. Schreibt diesen ebenfalls auf ein Stück schwarzes Tonpapier und schneidet diese dann aus.

5.) Schachtel fertig bekleben Klebt nun mit einem Heißkleber das Feuerwerk in die Innenschachtel. Die Häuschenkulisse klebt ihr nach oben hin überstehend auf die Außenschachtel und darunter Wort für Wort den Text wie unten abgebildet.

Fertig ist das kleine Silvester-Mitbringsel! Steckt zum Schluss die Innenschachtel in die Außenschachtel. Beim Öffnen sieht es jetzt aus, als würde ein Silvesterfeuerwerk über der Stadt aufgehen ;)

Silvester Mitbringsel

2.) Kleiner Schutzengel fürs Neue Jahr

Der Schutzengel EMOZIONE ist der kleine Star dieses Neujahrs-Glücksbringers. In einer Streichholzschachtel mit vielen Glitzerherzen begrüßt der niedliche Glasengel seinen zukünftigen Schützling ;)

Silvester Glücksbringer

Das braucht ihr dafür:

  • gläserner Schutzengel EMOZIONE 3cm
  • große Streichholzschachtel blanko 11 x 6 x 2 cm, z.B. von hier
  • 1 Bogen A4 cremefarbenes Tonpapier
  • 1 Bogen A4 goldenes Glitzer-Tonpapier
  • Stanzer mit kleinem Herzmotiv
  • goldene dünne Schnur
  • kleine Buchstabenstempel und schwarzes Stempelkissen
  • Nagelschere
  • Heißklebepistole

Und so geht’s:

1.) Streichholzschachtel vorbereiten Schneidet aus dem cremefarbenen Tonpapier ein Rechteck in der Größe 10,4 x 5,8 cm zurecht und klebt es als Boden in die Innenschachtel. Schneidet dann ein weiteres Rechteck in der Größe der Außenschachtel aus, also in 11 x 6 cm. Dieses klebt ihr anschließend auf die Außenschachtel.

2.) Text stempeln Stempelt nun euren Wunschtext und den Namen des Beschenkten zeilenweise auf das cremefarbenen Tonpapier. Schneidet die einzelnen Zeilen dann aus. Klebt den Text mit Heißkleber auf die Außenschachtel.

3.) Namensschild Ins Namensschild stecht ihr mit der Nagelschere ein kleines Loch und fädelt die goldene Schnur hindurch. Hängt das Schild dann um den Hals des kleinen gläsernen Engels.

4.) Glitzerherzen ausstanzen Stanzt nun einige Herzchen aus dem goldenen Glitzer-Tonpapier aus und befüllt damit die Innenschachtel. Zum Schluss legt ihr den Schutzengel hinein.

Fertig ist der kleine Schutzengel fürs Neue Jahr!

Glücksbringer Silvester

3.) Namensschild fürs Sektglas

Die Gläsersuche auf Silvesterfeiern hat ein Ende. Dieses DIY ist super easy und praktisch, denn die kleine Klammer mit Namensschild stört nicht beim Trinken und kann deshalb einfach den ganzen Abend von Sektglas zu Weinglas zu Bierglas weitergeklemmt werden ;) Natürlich in Knallfarben!

Silvester Platzkärtchen

Das braucht ihr dafür:

  • Sektgläser PUCCINI
  • deckende Gelstifte, ich habe diese
  • Kleine Holzwäscheklammern, z.B. von hier
  • 1x A4 Tonpapier neonpink, ca 200 g
  • Edding schwarz
  • kleine Schere
  • Heißklebepistole

Und so geht’s:

1.) Klammern schwarz bemalen Bemalt die kleinen Holzklammern von allen Seiten mit dem schwarzen Edding. Lasst sie kurz trocknen und schreibt dann mit den Gelstiften die Namen der Gäste auf den oberen Teil der Seitenkante.

2.) Sterne basteln Schneidet aus dem pinkfarbenen Tonpapier Sterne mit etwa 5 cm Durchmesser aus und beschriftet diese ebenfalls mit den Gelstiften.

3.) Namensschilder fertigstellen Klebt nun einen Klecks Heißkleber auf den unteren Teil der jeder Klammer und befestigt die Sterne daran.

Fertig sind die Namensschilder, die ihr nun ganz easy an die Sektgläser klammern könnt ;)

Silvester DIY

So, das waren meine drei Silvester-DIYs für euch. Gefallen sie euch? Dann freue ich mich über fleißiges Teilen auf Pinterest! Gerne könnt ihr auch eure eigenen Bastelergebnisse unter meinem Pin posten oder mir eine Mail senden – ich zeige die Fotos gerne auch hin und wieder auf meinem Instagram-Kanal in meinen Stories. Und falls ihr noch weitere DIY Ideen für Silvester braucht, könnt ihr HIER mal in meinen letztjährigen Beitrag reinschauen ;)

Ein glückliches Knaller Jahr 2020 wünsche ich euch!

Eure Sammy

2 Comments

  • Reply
    Lena
    Januar 3, 2020 at 10:35 am

    Oh wow! Wunderschöne liebevolle Ideen. Ganz besonders das Streichholzschachtel-Feuerwerk mit den Neonfarben finde ich großartig. Ich wünsche dir ein wunderschönes neues Jahr! Liebe Grüße, Lena

    • Reply
      sammydemmy
      Januar 5, 2020 at 8:30 am

      Vielen Dank, das freut mich sehr! Dir auch ein glückliches neues Jahr!

    Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.